<< FH Düsseldorf  

Fachhochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
 
 

Hochschulbibliothek
 
 
 

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Report (Bericht, Projekt- oder Forschungsbericht) zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:hbz:due62-opus-4140
URL: http://fhdd.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/414/


Kosten- und Leistungsstrukturen ausgewählter Betriebstypen des Lebensmittel-Ladeneinzelhandels in Deutschland im Vergleich (Forschungsberichte des Fachbereichs Wirtschaft der Fachhochschule Düsseldorf ; 2007,1)

Turban, Manfred

Fachhochschule Düsseldorf / Fachbereich Wirtschaft

Originalveröffentlichung: (2007) Forschungsberichte des Fachbereichs Wirtschaft der Fachhochschule Düsseldorf (Düsseldorf Working Papers in Applied Management and Economics); 2007,1 ; ISSN 1866-2722
pdf-Format:
Dokument 1.pdf (395 KB)


Freie Schlagwörter (Deutsch): Betriebsformen des Einzelhandels (Formate) , Lebensmittel-Einzelhandel , Kostenstrukturen im Handel , Produktivität im Einzelhandel
Freie Schlagwörter (Englisch): Retail Formats , Grocery Retailing , Retail cost structure , Retail productivity
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft
Dokumentart: Report (Bericht, Projekt- oder Forschungsbericht)
Schriftenreihe: Forschungsberichte des Fachbereichs Wirtschaft der Fachhochschule Düsseldorf
Bandnummer: 2007,1
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 12.12.2007
Bemerkung: FHD_FB7_Ausgabe1
Kurzfassung auf Deutsch: Der Begriff der Beriebsform im Einzelhandel ist traditionell auf die Art der Marktbearbeitung und den damit verbundenen Einsatz der marketingpolitischen Instrumente fokussiert. Die Marktbearbeitungssysteme des Handels gehen jedoch mit spezifischen Kosten- und Leistungsstrukturen einher, von denen ein entscheidender Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit von Betriebsformenkonzepten ausgeht. Die Frage des Verhältnisses zwischen den Marktbearbeitungsformen und den damit verbundenen Kosten- und Leistungsstrukturen wird anhand ausgewählter Betriebstypen des stationären Lebensmitteleinzelhandels untersucht. Dabei zeigt sich, dass die Form der Marktbearbeitung nicht nur die Kosten- und Leistungsstrukturen dieser Betriebstypen bestimmt, sondern dass die differenzierten Kosten- und Leistungsstrukturen und ihre Dynamik auch ihrerseits die Möglichkeiten der Handelsbetriebe bei der Gestaltung der spezifischen Handelsleistung determinieren und dadurch die Potenzialentwicklung beeinflussen.
Kurzfassung auf Englisch: The notion of the retail format focuses traditionally on the strategic marketing aspect and the specific configurations of the retail marketing mix. Retail marketing concepts are however a concomitant of specific operating cost and return on capital structures as well as of specific labour and selling space productivity levels which has a decisive impact on the competitiveness of retail formats. The relationship between retail marketing concepts and the connected cost and return structures is discussed on the basis of selected grocery store retailing formats in Germany. As it is shown the retail marketing concepts do not only determine the cost and return structures of these retail formats, but the differentiated cost and return structures also have a significant impact on the potential scope of retail companies in the configuration of merchandise assortment and retail service and on the general growth prospects of specific retail formats.

FH Düsseldorf
28.08.2009 - 08:16

Suche >>
Impressum >>

Anmelden >>